Archiv: Download-Section

 

   für den Kopf:

Meine Arbeit über “Die Einführung des Rundfunks in Deutschland und die Reaktion der organisierten Arbeiter-Radio-Bewegung auf das neue Medium (1924-1927)”

• hier im pdf-Format (ca. 510 KB)

  

   für den Rechner:

Meine Backports und andere Pakete für Debian

lassen sich mühselig per Hand herunterladen oder einfach per apt. Die entsprechenden Einträge in der apt-sources.list finden sich hier.

U.a. liegen dort zur Zeit Pakete von:

Drucken mit einem DeskJet Farb-Drucker der 690C Serie (ohne CUPS)

z.B. dem 695C, ergab immer etwas zu dunkle Farben. Ich hab mit Unterstützung aus dem Netz einen etwas modifizierten Magicfilter-Filter entworfen, der dies Problem löst (das Prinzip läuft vielleicht auch bei anderen Tintenstrahl-Druckern mit getrennter Farb- und SW-Patrone).

Das Ganze sollte out of the box unter Debian-slink und -potato laufen, für woody u.a. muss der Pfad zu ghostscript angepasst werden. (/usr/share/gs .. , statt /usr/lib/gs ..)

Bei Verwendung von CUPS als Drucksystem kann man sich den Download sparen! CUPS verwendet eigene Filter und kannn mit den o.g. Druckern ohne Probleme umgehen.

magicfilter-patch_dj690Series.tgz

 

 


site info

© 2007-2016 Klaus-M. Klingsporn | Seite zuletzt geändert / last changed: 19.1.2013
Generated with webgen | Design based on a template by Andreas Viklund but deeply changed.